Einsatzberichte 2022

04.12.2022

umgestürzte Bäume Meckfeld Richtung Stiefelburg

Alarmierung: 18:35 Uhr

 

Einsatzstichwort: umgestürzter Baum Meckfeld Richtung Stiefelburg

 

Die Kameraden der Feuerwehren Gutendorf und Bad Berka wurden wieder auf die Verbindungsstraße Meckfeld Richtung Gutendorf gerufen. Hier sollte wieder ein umgestürzter Baum die Fahrbahn blockieren. Bei der Ankunft an der Einsatzstelle knickten immer wieder Äste und Bäume um, sodass ein Rückzug in einen sicheren Bereich mit den Einsatzfahrzeugen erfolgte. Zur umfassenden Erkundung, ob eine Personengefährdung vorliegt, wurden ca.1000m zu Fuß außerhalb des Gefahrenbereiches über ein Feld zurückgelegt. Eine akute Gefährdung konnte dabei ausgeschlossen werden. Nach Rücksprache mit dem Hotel Stiefelburg, den ansässigen Bewohnern und dem Forstamt wurde eine Straßensperrung umgesetzt, da eine Beseitigung der ca. 40 Gefahrenstellen nicht ohne massive Eigengefährdung möglich ist. Ein Transport von 3 Personen wurde durch den Rüstwagen der Feuerwehr Bad Berka über das Feld organisiert. Im Einsatz waren das TSF und der MTW mit 7 Gutendorfer Einsatzkräften sowie die Feuerwehr Bad Berka mit LF 16/12 und dem RW 1 mit 6 Einsatzkräften.

 

Einsatzende: 20:25 Uhr

02.12.2022

umgestürzter Baum Meckfeld Richtung Stiefelburg

Alarmierung: 08:48 Uhr

 

Einsatzstichwort: umgestürzter Baum auf Straße Meckfeld Richtung Stiefelburg

 

Die Kameraden der Feuerwehren Gutendorf und Bad Berka wurden auf die Verbindungsstraße Meckfeld Richtung Stiefelburg alarmiert. Hier ist unter der Schneelast ein ca. 30-40cm starker Baum umgeknickt und lag quer über die Straße. Gemeinsam beseitigten die Einsatzkräfte die Baumsperre mittels Motorkettensägen. Nach ca. einer Stunde rückten die 3 ausgerückten Gutendorfer Kameraden wieder ein. Anschließend wurde noch ca. 1 Stunde das Gerätehaus sowie die Wege rund um die Umkleideräume vom Schnee befreit. Leider gab es wieder flächendeckende Ausfälle bei den Funkmeldeempfängern und unserer Alarmierungs-App. Dadurch konnten mindestens 2 Verfügbare Kameraden nicht erreicht werden, welche erst viel später vom Einsatzgeschehen etwas mitbekommen haben.

 

Einsatzende: 09:46 Uhr

21.11.2022

BMA Zentralklinik Bad Berka, Brand Lichtschacht

Alarmierung: 06:54 Uhr

 

Einsatzstichwort: ausgelöste Brandmeldeanlage Zentralklinik Bad Berka

 

Die Feuerwehren der Stadt Bad Berka wurden am Montagmorgen zur Zentralklinik Bad Berka alarmiert. Die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. 2 Gutendorfer Kameraden konnten aufgrund anderer Verpflichtungen erst etwas verzögert am Gerätehaus eintreffen. Zu diesem Zeitpunkt war die Feuerwehr Bad Berka vor Ort und konnte einen Brand in einem Lichtschacht ausfindig machen, welcher bereits durch Mitarbeiter mittels Feuerlöscher gelöscht wurde. Die Feuerwehr Gutendorf konnte daraufhin den Einsatz abbrechen.

 

Einsatzende: 07:15 Uhr

21.10.2022

BMA Zentralklinik Bad Berka

Alarmierung: 09:23 Uhr

 

Einsatzstichwort: ausgelöste Brandmeldeanlage Zentralklinik Bad Berka

 

Am Freitagmorgen wurden die Feuerwehren der Stadt Bad Berka zur Zentralklinik Bad Berka gerufen, da hier die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Berufsbedingt konnte leider nur ein Gutendorfer Feuerwehrkamerad mit dem TSF ausrücken. Die Feuerwehr Bad Berka konnte Wasserdampf aus einem Geschirrspüler als Auslösegrund ausfindig machen. Ein Handeln war nicht erforderlich und der Einsatz konnte beendet werden.

 

Einsatzende: 10:30 Uhr

13.10.2022

BMA Zentralklinik Bad Berka

Alarmierung: 16:18 Uhr

 

Einsatzstichwort: ausgelöste Brandmeldeanlage Zentralklinik Bad Berka

 

Die Feuerwehren der Stadt Bad Berka wurden zur ausgelösten Brandmeldeanlage zur Zentralklinik Bad Berka alarmiert. Die Kameraden der Feuerwehr Bad Berka stellten eine Auslösung durch Wasserdampf fest. Ein Handlungsbedarf durch die Feuerwehr war nicht notwendig. Daraufhin konnten die drei ausgerückten Gutendorfer die Heimfahrt mit dem TSF antreten.

 

Einsatzende: 17:00 Uhr

24.09.2022

Rauchentwicklung 3 vermisste Personen, Agrargenossenschaft Tannroda (Einsatzübung)

Alarmierung: 09:02 Uhr

 

Einsatzstichwort: Rauchentwicklung, 3 vermisste Personen Agrargenossenschaft Tannroda

 

Die Feuerwehren Tannroda, Bad Berka, Schoppendorf und Gutendorf wurden zu einer Rauchentwicklung mit 3 vermissten Personen im Bürogebäude der Agrargenossenschaft Tannroda gerufen. Die Gutendorfer Kräfte wurden vor Ort aufgeteilt. 3 Atemschutzgeräteträger wurden dem LF der Feuerwehr Bad Berka zugeteilt, wovon 2 unter Atemschutz zum Einsatz gekommen sind. Die Aufgabe war die Menschenrettung und Brandbekämpfung. Die Maschinisten und Fahrzeuge wurden dem Einheitsführer der Feuerwehr Schoppendorf zugeteilt. Gemeinsam bauten diese Kameraden eine lange Wegestrecke über 600m auf. Dabei zeigten sich die Schlauchbuchten auf dem MTW mit den knapp 300m gekuppelten Schlauch als echte Bereicherung.

 

Nachdem das Übungsziel erreicht wurde, gab es eine Auswertung vor Ort und nach dem gemeinsamen Rückbau eine Stärkung im Gerätehaus der Feuerwehr Tannroda.

Allen Kameraden, welche diese Übung vorbereitet haben und sich um die Versorgung gekümmert haben, gilt an dieser Stelle unser Dank!

 

Einsatzende: 13:00 Uhr

18.09.2022

BMA Zentralklinik Bad Berka

Alarmierung: 21:32 Uhr

 

Einsatzstichwort: BMA Zentralklinik Bad Berka

 

Erneut wurden die Feuerwehren der Stadt Bad Berka zur ausgelösten Brandmeldeanlage der Zentralklinik Bad Berka alarmiert. Ausgelöst hatte erneut die Gruppe aus dem Einsatz Nr. 15. Die Bad Berkaer Kräfte konnten ein defektes Netzteil eines Feuermelders feststellen. Ein weiteres Handeln war erneut nicht erforderlich. Die 5 Gutendorfer Kräfte machten sich wieder mit dem TSF auf den Heimweg.

 

Einsatzende: 22:25 Uhr

18.09.2022

BMA Zentralklinik Bad Berka

Alarmierung: 20:02 Uhr

 

Einsatzstichwort: BMA Zentralklinik Bad Berka

 

Die Feuerwehren der Stadt Bad Berka wurden zur Zentralklinik Bad Berka gerufen, weil dort die Brandmeldeanlage eine Feuermeldung ausgegeben hat. Vor Ort konnte eine komplette Melderlinie in "Feueralarm" festgestellt werden. Der komplette Bereich wurde durch die Kräfte der Feuerwehr Bad Berka abgesucht. Es konnte kein Auslösegrund festgestellt werden. Die Feuerwehrkräfte, darunter 5 Gutendorfer Einsatzkräfte mit dem TSF, konnten den Einsatz daraufhin beenden.

 

Einsatzende: 21:00 Uhr

12.09.2022

BMA ThILLM Bad Berka

Alarmierung: 10:46 Uhr

 

Einsatzstichwort: ausgelöste BMA ThILLM Bad Berka

 

Die Feuerwehren der Stadt Bad Berka wurden zum ThILLM Bad Berka alarmiert. Dort hatte die BMA einen Feueralarm gemeldet. Die Feuerwehr Gutendorf konnte nicht ausrücken, da sich zum Alarmzeitpunkt keine Einsatzkräfte im Ort befanden. 2 Kameraden waren beruflich in Bad Berka und besetzten dort im Zuge der Tagesalarmbereitschaft das Löschgruppenfahrzeug mit. Vor Ort konnte kein Brandereignis festgestellt werden, sodass die Feuerwehrkräfte nach einer genauen Kontrolle wieder einrücken konnten.

 

Einsatzende: 11:20 Uhr

27.08.2022

BMA Zentralklinik Bad Berka

Alarmierung: 17:00 Uhr

 

Einsatzstichwort: BMA Zentralklinik Bad Berka

 

Die Kameraden der Bad Berkaer Feuerwehren wurden zur Zentralklinik Bad Berka gerufen. Hier war die automatische Brandmeldeanlage als Feueralarm eingelaufen. 3 Gutendorfer Kameraden rückten mit dem TSF aus. Die auf Erkundung befindlichen Kamersaden der FF Bad Berka konnten Wasserdampf als Auslösegrund feststellen. Ein Handeln der Feuerwehren war somit nicht nötig und alle Kräfte konnten wieder einrücken.

 

Einsatzende: 17:40 Uhr

26.08.2022

Ölspur Bad Berka

Alarmierung: 17:41 Uhr

 

Einsatzstichwort: Nachforderung FF Bad Berka, größere Ölspur im Stadtgebiet

 

Die Kameraden der Feuerwehr Gutendorf befanden sich gerade zur Ausbildung im Ortsteil Meckfeld als es zu einer Alarmierung durch die Leitstelle kam. Die Feuerwehr Bad Berka hatte im Stadtgebiet mit einer größeren Dieselspur zu kämpfen und forderte die Feuerwehr Gutendorf mit Ölbindemittel, Bioversal und (Wo-)Man-Power nach. Wir verlasteten im Gerätehaus alle Reserven an Bioversal und Ölbindemittel und fuhren die Einsatzstelle an. Gemeinsam wurde mit Bioversal und Ölbindemittel die Dieselspur abgestumpft und somit die Gefahr beseitigt. Im Einsatz waren 8 Gutendorfer Kameraden mit beiden Fahrzeugen. Ein weiterer Kamerad verblieb in Bereitschaft.

 

Einsatzende: 19:40 Uhr

19.08.2022

Rauchentwicklung vermutlicher Waldbrand München Richtung Tannroda

Alarmierung: 20:18 Uhr

 

Einsatzstichwort: Rauchentwicklung vermutlicher Waldbrand München Richtung Tannroda

 

Die Feuerwehren der Stadt Bad Berka wurden wegen einer starken Rauchentwicklung zwischen München und Tannroda alarmiert. Es wurde ein Waldbrand vermutet. Die Lageerkundung der ersten Kräfte ergab einen Brand von Holz- und Pappkisten. Der Brand wurde vor Ankunft der Feuerwehr gelöscht. Somit galt es lediglich eine Nachkontrolle durchzuführen. Die drei Gutendorfer Kameraden konnten mit dem TSF nach kurzer Zeit wieder einrücken.

 

Einsatzende: 21:10 Uhr

 

06.08.2022

Unterstützung FF Bad Berka, mehrere Bäume drohen umzustürzen

Alarmierung: 15:52 Uhr

 

Einsatzstichwort: mehrere Bäume drohen umzustürzen

 

Die Kameraden der Feuerwehr Gutendorf wurden zur Unterstützung der Feuerwehr Bad Berka alarmiert. Mehrere Bäume drohten auf die B 87, Ortsverbindungsstraße Bad Berka - München, zu stürzen. Die Gutendorfer Kameraden sicherten die Einsatzstelle und unterstützten die Sägearbeiten. Im Einsatz waren das TSF mit 3 Kameraden.

 

Einsatzende: 17:40 Uhr

05.08.2022

BMA Zentralklinik Bad Berka

Alarmierung: 14:02 Uhr

 

Einsatzstichwort: BMA Zentralklinik Bad Berka

 

Die Feuerwehren der Stadt Bad Berka wurden wieder zur Zentralklinik Bad Berka gerufen, da hier die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Durch die Kräfte der Feuerwehr Bad Berka konnte eine Fehlauslösung durch Deospray erkundet werden. Ein Handeln der Feuerwehr war somit nicht erforderlich und die 3 ausgerückten Gutendorfer Kameraden konnten wieder das Gerätehaus Gutendorf mit dem TSF anfahren.

 

Einsatzende: 14:58 Uhr

04.08.2022

BMA Zentralklinik Bad Berka

Alarmierung: 06:53 Uhr

 

Einsatzstichwort: BMA Zentralklinik Bad Berka

 

Die Feuerwehren der Stadt Bad Berka wurden zur Zentralklinik Bad Berka gerufen, da hier die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Durch die ersten Kräfte vor Ort konnte eine Fehlauslösung eines Linearmelders erkundet werden. Ein Handeln der Feuerwehr war somit nicht erforderlich und die 3 ausgerückten Gutendorfer Kameraden konnten den Heimweg mit dem TSF antreten.

 

Einsatzende: 07:35 Uhr

01.08.2022

Unterstützung Ölspur Bad Berka

Alarmierung: 10:47 Uhr

 

Einsatzstichwort: Unterstützung Ölspur Bad Berka

 

Die Kameraden der Feuerwehr Gutendorf wurden zur Unterstützung mit Ölbindemittel und Bioversal nach Bad Berka angefordert, um hier eine Ölspur zu beseitigen. 2 Kameraden rückten mit dem TSF aus und unterstützten die Kameraden der Feuerwehr Bad Berka. Ein weiterer Gutendorfer Kamerad war bereits mit der Feuerwehr Bad Berka ausgerückt.

 

Einsatzende: 11:54 Uhr

20.07.2022

entstehender Waldbrand am Oberschloss Kranichfeld

Alarmierung: 15:22 Uhr

 

Einsatzstichwort: beginnender Waldbrand am Oberschloss Kranichfeld

 

Am Nachmittag wurden die Feuerwehren Kranichfeld, Stedten, Rittersdorf, Hohenfelden sowie die Feuerwehren der Stadt Bad Berka und der Kreisbrandinspektor nach Kranichfeld alarmiert. Mehrere Anrufer haben hier eine Rauchentwicklung am Oberschloss wahrgenommen und es wurde von einem beginnenden Waldbrand ausgegangen. Vor Ort angekommen, fuhren wir den Bereitstellungsraum am Bahnhof in Kranichfeld an. Die FF Kranichfeld und die FF Stedten waren zur Lageerkundung unterwegs. Es konnte allerdings kein Brandereignis ausfindig gemacht werden. Es wird vermutet, dass ein anderes, großes Brandereignis im Landkreis Gotha für die falsche Wahrnehmung verantwortlich war. Die alarmierten Feuerwehren konnten daraufhin den Einsatz abbrechen. 5 Gutendorfer waren mit dem TSF und dem MTW im Einsatz.

 

Einsatzende: 16:30 Uhr

08.07.2022

BMA Zentralklinik Bad Berka

Alarmierung: 11:17 Uhr

 

Einsatzstichwort: ausgelöste Brandmeldeanlage Zentralklinik Bad Berka

 

Die Feuerwehren der Stadt Bad Berka wurden am Freitagmittag zur Zentralklinik Bad Berka gerufen, da hier die Brandmeldeanlage eine Feuermeldung ausgegeben hatte. Die Kräfte der Feuerwehr Bad Berka konnten Wasserdampf aus einem Geschirrspüler als Auslösegrund ausfindig machen. Ein Handeln der Feuerwehr war somit nicht notwendig und alle Kräfte konnten die Heimreise antreten. Im Einsatz waren 4 Gutendorfer Kameraden mit dem TSF und ein weiterer Gutendorfer Kamerad auf dem Löschfahrzeug der Feuerwehr Bad Berka.

 

Einsatzende: 12:00 Uhr

21.06.2022

BMA Thillm Bad Berka

Alarmierung: 18:27 Uhr

 

Einsatzstichwort: ausgelöste Brandmeldeanlage Thilm Bad Berka

 

Die Feuerwehren der Stadt Bad Berka wurden wegen einer automatischen Feuermeldung der Brandmeldeanlage in das Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien gerufen. Die Kräfte der Feuerwehr Bad Berka führten eine ausführliche Lageerkundung durch und konnten schließlich Entwarnung geben. Ein technischer Defekt war der Auslösegrund. Somit konnten alle Feuerwehren wieder zurück fahren und den Einsatz beenden. Im Einsatz war das Gutendorfer TSF mit 6 Kameraden.

 

Einsatzende: 19:15 Uhr

14.06.2022

BMA Pflegeheim Tannroda

Alarmierung: 12:51 Uhr

 

Einsatzstichwort: ausgelöste Brandmeldeanlage Pflegeheim Tannroda

 

Wieder wurden die Feuerwehren der Stadt Bad Berka ins Pflegeheim Tannroda alarmiert, weil dort die Brandmeldeanlage einen Feueralarm gemeldet hatte. Vor Ort konnten die Kräfte der Feuerwehr Tannroda schnell Entwarnung geben. Der Alarm wurde vermutlich durch Staub bei Bauarbeiten ausgelöst, sodass kein Handlungsbedarf für die Feuerwehren bestand. Die 3 Gutendorfer Kameraden konnten den Einsatz noch vor dem Ausrücken wieder beenden.

 

Einsatzende: 13:10 Uhr

30.05.2022

BMA Pflegeheim Tannroda

Alarmierung: 13:22 Uhr

 

Einsatzstichwort: ausgelöste Brandmeldeanlage Pflegeheim Tannroda

 

Die Feuerwehren der Stadt Bad Berka wurden ins Pflegeheim Tannroda gerufen. Dort hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. 2 Gutendorfer Kameraden waren beruflich bedingt im Stadtgebiet Bad Berka und besetzten umgehend das Löschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Bad Berka. Ein weiterer Gutendorfer Kamerad verblieb im Gutendorfer Gerätehaus in Bereitschaft. Als die ersten Kräfte vor Ort waren, konnte Deospray als Auslösegrund festgestellt werden. Ein weiteres Handeln der Feuerwehr war nicht notwendig und der Einsatz konnte schnell beendet werden.

 

Einsatzende: 13:45 Uhr

23.03.2022

BMA Zentralklinik Bad Berka

Alarmierung: 08:12 Uhr

 

Einsatzstichwort: ausgelöste BMA Zentralklinik Bad Berka

 

Zum ersten Alarm des Jahres klingelten am frühen Morgen die Funkmeldeempfänger der Feuerwehren der Stadt Bad Berka. Bei der Entgegennahme des Einsatzauftrages erfolgte direkt der Einsatzabbruch, da es sich um eine Fehlauslösung bei Wartungsarbeiten handelte. 2 Gutendorfer Feuerwehrkameraden konnten daraufhin direkt wieder den Heimweg antreten.

 

Einsatzende: 08:25 Uhr